"Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt."

Konfuzius

Was ist Systemische Beratung?

Systemisch bedeutet, dass jeder Mensch als Teil seiner sozialen Umwelt (als Teil von Systemen) gesehen wird. Beispiele für soziale Systeme sind Familien, Paare, Geschwister, Freundschaften, Arbeitsteams, die Gesellschaft.

 

Innerhalb von sozialen Systemen findet ein Austausch über Sprache und Handlungen statt. Dabei hat jeder Mensch seine eigene Sicht auf die Dinge, für jeden gibt es unterschiedliche Bedeutungen von Worten und Handlungen. Da es so unterschiedliche Gedanken, Gefühle, Ansichten, Einstellungen, Erfahrungen und Bedürfnisse gibt, kann es leicht zu Mißverständnissen kommen, aus denen manchmal Probleme bzw. Konflikte entstehen.

 

In der systemischen Beratung wird daher der einzelne Menschen mit all seinen Kompetenzen und Ressourcen als Teil eines sozialen Systems  gesehen. Sie definiert sich als Hilfe zur Selbsthilfe, dabei geht es um den Prozess, die Lösung findet die oder der Ratsuchende im Gespräch selbst.


Haben Sie sich schon einmal gefragt:

Was wünscht sich mein Herz wirklich?

Um zufrieden und im Einklang mit den eigenen Werten zu leben, braucht es Verbindung und Vertrauen zu sich selbst und

zu unserem Gegenüber. Eine Kommunikation, die zugleich selbstbehauptend und verbindend ist, kann dazu beitragen.

Hier setzt die von Marshall B. Rosenberg entwickelte GEWALTFREIE KOMMUNIKATION (GFK) an.

 

Was hätte ich manches Mal im alltäglichen familiären und beruflichen Miteinander gebraucht - mehr Gelassenheit, Verständnis,  Wertschätzung,  Rücksichtnahme,  Unterstützung,  Akzeptanz... ?

Ich lade Sie ein, mithilfe von Selbst-Klärung und empathischem Zuhören, die eigenen, als auch die Anliegen des Gegenübers wahrzunehmen und aufrichtige Verständigung zu bewirken. In einer persönlichen Beratung hören Sie auf das, was sich Ihr Herz wirklich wünscht. Was ist Ihnen wirklich wichtig und wie würden Sie sich fühlen, wenn es sich erfüllen würde? Wie sieht Ihr nächster Schritt aus?


Wie ist der Ablauf einer persönlichen Beratung?

Sie haben ein bestimmtes Anliegen, dass Sie für sich klären möchten oder bei dem Sie eine Veränderung anstreben, Sie brauchen Unterstützung bei einem Problem, einem Konflikt oder einer Schwierigkeit, für die Sie eine Lösung suchen.

 

In einem ersten Gespräch, das kostenlos ist und ca. 30 Minuten dauert, lernen wir uns kennen und klären die Rahmenbedingungen über unsere gemeinsame Arbeit, beispielsweise Erwartungen und Wünsche an mich, Ihr Anliegen und Ihre Zielvorstellungen und meine Konditionen. Wenn Sie sich für mich als Beraterin entscheiden, vereinbaren wir einen nächsten Gesprächstermin (eine Sitzung dauert in der Regel ca. 50 Minuten).

 

Alles was wir besprechen, wird streng vertraulich behandelt.

Wie oft Sie kommen möchten, legen Sie selbst fest.



gewaltfrei, gewaltfreie Kommunikation, Kinder, Eltern, Kindergarten, Kindertagesstätte, Schule, Grundschule, Marshall, Rosenberg, Marshall Rosenberg, wertschätzende Kommunikation, achtsame Kommunikation, Konflikte, Köln, Bonn, Streit, Giraffe, Wolf, Giraffensprache, Trainer, Trainerin, Gewalt, gewaltfreies Lernen, Mediation mit Kindern, Empathie, empathisches Zuhören, Kooperation, Kommunikation, Miteinander ohne Gewalt, Bedürfnis, Bedürfnisse, Gefühl, Gefühle, 4 Schritte, vier Schritte, Methode der gewaltfreien Kommunikation, Rheinland, GFK, Familienfreizeit, Seminar, Seminare, Workshop, Workshops, Teamtag, Teamtage, Konzeptionstag, Konzeptionstage, Erziehung, Beziehung, ständige Konflikte, Konsequenz, konsequent